industrieinformatik - Veranstaltung MES im Fokus 2020

Direkt zum Seiteninhalt
Industrie Informatik GmbH & Co. KG
Der vernetzte Shopfloor: integrativ und individuell
Bewährte Softwarelösungen und zukunftsträchtige Technologien im Einklang

Erhalten Sie tiefe Einblicke und Praxisbeispiele zum effizienten Einsatz von ‚klassischen‘ MES-Modulen wie Betriebs- & Maschinendatenerfassung, Feinplanung, usw. Erfahren Sie zudem mehr über die Ergänzung um Produktinnovationen und Zukunftstechnologien von Industrie Informatik, die den Usern unter dem Sammelbegriff Manufacturing Execution Platform (MEP), die individuelle Orchestrierung und Öffnung der Fertigung in die digitale Welt ermöglichen.

Mag. Maren Niedermaier, Team Leader Consulting, Industrie Informatik GmbH

Nach Abschluss ihres Studiums für E-Business Management und einiger Jahre Berufserfahrung im Bereich E-Commerce und Webhosting begann Mag. Maren Niedermaier 2006 ihren Werdegang beim MES-Lösungsanbieter Industrie Informatik GmbH in Linz.

Im Support war sie für Schulung und Einführungsunterstützung für die Softwaremodule Betriebsdaten-, Maschinendatenerfassung- und Prozessdatenerfassung zuständig und übernahm rasch die Aufgabe der Projektleiterin. Seit 2013 trägt sie als Team Leader Consulting Verantwortung für die erfolgreiche Software-Implementierung bei mittelständischen Fertigungsbetrieben bis hin zu global tätigen Konzernen. Nebenbei ist sie seit 10 Jahren als Professorin in der Erwachsenenbildung tätig.

Dustin Neunast, Globaler IT Projektmanager, Continental Advanced Antenna GmbH

  • Ausbildung zum Fachinformatiker mit anschließender Filialleitung in Hannover
  • IT-Projektleitung und Consulting für Kleine und Mittelständische Unternehmen
  • Seit 2012 für Kathrein Automotive tätig, seit Mai 2019 ist das Unternehmen unter dem neuem Branding Continental Advanced Antenna GmbH bekannt
  • Globale IT Projektleitung im Bereich Business Applications: SAP, MES & RPA, Fokus auf Logistik und Produktionsumfeld
  • Verantwortlich für Auszubildende

Industrie Informatik GmbH & Co. KG

Industrie Informatik GmbH – Mehr als ein Softwareanbieter
 
Als international ausgerichtetes Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Linz/Oberösterreich, unterstützen wir seit mehr als 25 Jahren produzierende Unternehmen bei der Optimierung ihrer Fertigungsabläufe. Wir schaffen damit die Basis für eine effiziente Produktion und eine erfolgreiche Zukunft unserer Kunden.
 
Mit cronetwork, dem von Industrie Informatik entwickelten Manufacturing Execution System (kurz MES), erhalten Unternehmen eine neue Form der Transparenz in ihrer Fertigung und schaffen damit die Basis für weitere Optimierungsmaßnahmen – und zwar unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette!

Um unseren Status als Technologieführer weiter zu festigen, investieren wir kontinuierlich in die Weiterentwicklung unserer Software und liefern ein jährliches Release an unsere Kunden aus. So schaffen wir die Voraussetzungen, die es den cronetwork Usern ermöglicht, gemeinsam mit Industrie Informatik dem Evolutionspfad von Industrie 4.0 zu folgen

Gründungsjahr: 1991
Standorte & Büros: (AT) Linz, Wien
(DE) Riegel/Freiburg, Ratingen/Düsseldorf
(CN) Shanghai
 
Geschäftsführung:Dipl.-Ing. Bernhard Falkner
Mag. Bernd Steinbrenner
Ing. Markus Zalud, MBA
 
Produkt: cronetwork MES
Mitarbeiter: 120




Industrie Informatik GmbH & Co. KG
Großherzog-Leopold-Platz 1/1
79359 Riegel am Kaiserstuhl
Deutschland

Tel.: +49 (0) 7642 4971-0

Zurück zum Seiteninhalt